NOTP 2020 – Freitag, 17. Juli: BLANK MANUSKRIPT bestätigt!

Blank Manuskript kommen aus Österreich und scheinen eine Art musikalische Wundertüte zu sein – sie sind international erfolgreich mit ihrem kompromisslosem, teils bizarren Progrock und haben sich so eine sehr ungewöhnliche Reputation erarbeitet.

Ihre Musik ist geprägt von anspruchsvollen symphonischen Arrangements, aber genauso von ausufernden, psychedelischen Improvisationen. Mit diesem Stil rütteln sie konsequent an liebgewonnenen Hörgewohnheiten. Blank Manuskript kreieren Musik gepaart mit mystischen Texten und nehmen das Publikum so mit in extravagante Sphären, die einen entsprechenden Effekt auf die Zuhörer haben. Sozialkritische Realitätsflucht verbindet sich mit kreativer Exzellenz und sie kreieren so zeitgenössische und programmatische Rockmusik für Insider, aber auch für alle Suchenden weit weg von der unmenschlichen Banalität der Medienmaschinerie. 

BLANK MANUSKRIPT werden am Freitag, den 17. Juli 2020 auftreten 

LINE-UP

Jakob Aistleitner – Saxophone, Flute, Electric Guitar, Glockenspiel, Percussion, Vocals
Peter Baxrainer – Electric Guitar, Accoustic Guitar, Percussion, Vocals
Jakob Sigl – Drums, Percussion, Viola, Tape, Vocals
Dominik Wallner – Piano, Electric Piano, Organ, Synthesizer, Vocals
Alfons Wohlmuth – Electric Bass, Flute, Bottles, Vocals

LINKS

Websitehttp://www.blankmanuskript.at
Facebookhttp://www.facebook.com/BlankManuskript/
Instagramhttp://www.instagram.com/blankmanuskript/
Spotifyhttps://open.spotify.com/artist/1zmq2iYVCf1jp3ZrpOFZmB
Soundcloudhttps://soundcloud.com/blankmanuskript
YouTubehttps://www.youtube.com/channel/UCFjKIz4Zf5aww2r_sKMNzfQFr

Kommentar verfassen