NOTP 2020 – Sonntag, 19. Juli: RPWL bestätigt!

RPWL können auf eine lange Geschichte zurückblicken: Die deutsche Progressive Rock Band wurde 1997 von Yogi Lang, Kalle Wallner, Chris Postl und Phil Paul Risettio zunächst als Pink Floyd Tribute Band gegründet, aber sie begannen schnell damit, eigene Musik aufzunehmen. 

Bis heute haben sie zehn Studioalben veröffentlicht und auch in verschiedenen Settings mit anderen Musikern zusammengearbeitet (zum Beispiel Ray Wilson als Gastsänger bei RPWL, John Jowitt bei Bling Ego (Kalle Wallners Soloprojekt) sowie Pink Floyd Bassist Guy Pratt im Rahmen von Yogi Langs Soloprojekt). 

2019 erschien ihr jüngstes Studioalbum, Tales From Outer Space. Das Album erreichte die Top 50 in Deutschland und die sieben Songs behandeln von Science Fiction Thema. Sie gingen damit auch auf Tour, die bei Kritikern und Fans gleichermaßen gefeiert wurde. Das war natürlich Grund genug für ein weiteres Live-Album: Live From Outer Space erschien auf 2CD, Vinyl und Blu-ray/DVD. 

2020 werden sie bei ausgewählten Festivals einen Best-Of-RPWL-Set spielen. Ihr erstes Album, God Has Failed, wird dieses Jahr sein 20jähriges Jubiläum feiern und wir können uns auf den ein oder anderen Track der Frühphase freuen.

RPWL werden als Co-Headliner am Sonntag, 19. Juli 2020 auftreten.

RPWL Line-Up

YOGI LANG – Vocals, keys
KALLE WALLNER – Guitars
MARC TURIAUX – Drumsn
MARKUS JEHLE – Keyboards
SEBASTIAN HARNACK – Bass

LINKS

Websitehttps://www.rpwl.net/
Facebookhttps://www.facebook.com/rpwl.net/
Twitterhttps://twitter.com/RPWL_official
Instagramhttps://www.instagram.com/rpwl/
YouTubehttps://www.youtube.com/channel/UCAikSu24u_FruF5B4K4R0Hw

RPWL bei amazon: https://amzn.to/36x51Gp
RPWL bei JPC: http://bit.ly/38FEWXd

Kommentar verfassen